Geflügel

Zu Geflügel zählen neben Poulet auch Trute, Gans oder Ente. Das beliebteste Geflüglefleisch ist in der Schweiz jedoch klar das Poulet – jährlich werden pro Person ca. 12 kg Pouletfleisch verzehrt.

Es gibt unzählige Zubereitungsarten für Pouletbrust, Poulet Schenkel oder Flügel – auf dem Grill, im Ofen, gebraten oder gedünstet. Poulet gilt als wertvoller Proteinlieferant. Die Haut des Poulet ist ein ausgezeichneter Geschmacksträger, jedoch eher fettreich. Pouletbrüstchen ohne Haut hingegen, eignen sich ausgezeichnet für die leichte Küche.